HKS Twin Power DLI Ignition

465,00 

Buy product

SKU: 4-43001-ak001 Categories: ,
Model:Supra A80

Der Twin Power Ignition Amplifier ist ein einfach zu installierendes Zündungs-Upgrade, das den Ladezustand der Spule kontinuierlich überwacht, damit das System ohne Überladung auf seine maximale Kapazität aufgeladen werden kann. Der Twin-Power-Zündverstärker bietet eine optimale Zünddauer und Spannungsausgabe, was zu einer knackigeren Gasannahme und mehr Leistung führt. Er ist eine Kombination aus CDI- (Capacitive Discharge Ignition) und Transistorzündung in einem Paket.

Das CDI-Segment ist wirksam bei der Erzeugung von Hochspannung, aber nur für eine kurze Zeitspanne, wie die meisten Leistungszündungen auf dem Markt. Daher steuert das Transistorsegment den Strom zur Spule (Impedanzanpassungsschaltung) und fördert eine längere Funkendauer. Die Kombination des CDI- und Transistorsystems erzeugt eine höhere Leistung bei hohen Drehzahlen und eine niedrigere Drosselklappenreaktion bei niedrigen Drehzahlen.
Was bedeutet also der obige Absatz? Gute Frage, aber hier ist die Antwort: In hoch aufgeladenen, turbogeladenen Motoren steigen die Zylinderdrücke sehr stark an, und oft “bläst” der von einer Zündkerze erzeugte Funke aus, und dann hat man einen Motoraussetzer, da Zündkerze und Zündsystem hart darum kämpfen, mit all dem Boost, den man hat, Schritt zu halten.
Die werksseitige Zündanlage leistet bei normalen Ladedruckwerten hervorragende Arbeit, aber wenn man den Ladedruck einmal angekurbelt hat, kann es bei hohen Drehzahlen zu Fehlzündungen kommen. Stellen Sie sich vor, dass ein Lichtschalter sehr schnell und gleichmäßig ein- und ausgeschaltet wird. Für die festgelegte Zeit, die der Lichtschalter eingeschaltet ist, haben Sie Licht.
Die werksseitige Zündanlage liefert genau so einen Funken, der für eine sehr kurze Zeit eingeschaltet ist, und dies ist nicht einstellbar. Sie hat eine Verweildauer von 2,2 ms wie die Werksspulen, aber wenn Sie die DLI hinzufügen, zündet sie tatsächlich eine zweite Zeit (daher der Name Twin-Power für zwei Zündungen).
Obwohl der Standard-Zünder bei 2,2MS klemmt, zündet die DLI ein zweites Mal pro Zündereignis (“Twin Power”), wodurch die Nettoleistung der Kerze erhöht wird. Die Werksspule zündet einmal.
Die DLI-2 ist nicht dazu gedacht, andere Zündungsprobleme im Motor zu verdecken oder zu verbergen (Spulenpakete, Stecker, Verkabelung, schlechte Kerzenwahl usw.), sondern sie ist als Verbesserung eines bereits robusten elektrischen Systems konzipiert. Sie tut genau das, sie verbessert ein bereits robustes System.
Wenn Sie eine AEM V1 verwenden, dann ist dies ein Muss.
Ein großartiges Produkt, das weltweit auf vielen Supra-Modellen mit hoher Leistung eingesetzt wird. Sie erhalten die Twin Power Zündbox, den Kabelbaum und eine Anleitung.

Main Menu

HKS Twin Power DLI Ignition

465,00 

Add to Cart